arrow
arrow

Servus bei Stoeger Architekten & Ingenieure

Ihre Architekten für den Raum München und Rosenheim

Unsere Webseite befindet sich derzeit noch im Umbau, bitte haben Sie noch ein wenig Geduld.

Schauen sie doch mal auf Facebook vorbei
dort finden sie mehr: Facebook

Unsere Leistungen im Überblick

LPH 01
Grundlagenermittlung

Zu Beginn eines Projekts erörtern wir bei einem Gespräch die Wünsche und Vorstellungen. Wir beraten hinsichtlich des gesamten Leistungs- und Untersuchungsbedarfs. Es wird der Budgetrahmen abgeklärt, der Bauplatz besichtigt und die weitere Vorgehensweise besprochen.

LPH 04
Genehmigungsplanung

Der Bauantrag wird erstellt und im entsprechenden Bauamt eingereicht. Während dieser Leistungsphase stehen wir mit dem zuständigen Bauamt und der Bauherrenschaft im ständigen Austausch, um die bürokratische Genehmigungszeit so kurz wie möglich zu gestalten.

LPH 07
Mitwirkung bei der Vergabe

Das Koordinieren und Beraten der Fachplaner-Vergabe ist uns in diesem Leistungsschritt sehr wichtig. Fachplaner und Architekt sind bei uns ein Team. Wir diskutieren mit unseren Bauherren Vergabevorschläge. Danach begleiten wir unsere Auftraggeber zu Vergabegesprächen. Auf Wunsch werden diese auch von uns geführt.

LPH 02
Vorplanung

Nach dem Analysieren der Grundlagen, wird mit einer skizzenhaften Vorplanung das Baurecht abgeklärt. Dies erfolgt meist in Form eines persönlichen Gesprächs im zuständigen Bauamt. Mit diesem Schritt werden auch die zu erwartenden Bau-, und Baunebenkosten grob eingeschätzt.

LPH 05
Ausführungsplanung

Während bzw. nachdem das Bauvorhaben genehmigt ist und Einspruchsfristen abgelaufen sind, beginnen wir mit der Ausführungsplanung. Dabei werden sämtliche Ausführungsschnittstellen geklärt und Ausführungspläne im entsprechenden Maßstab erstellt. Häufig werden mit dieser Leistungsphase bereits bestimmte Produkte bemustert und konkrete Angebote eingeholt.

LPH 08
Objektüberwachung (Bauüberwachung) und Dokumentation

Um eine hohe Ausführungsqualität zu garantieren, überwachen und koordinieren wir die ausführenden Arbeiten. Wir überprüfen die Rechnungsstellung bis zur Fertigstellung.

LPH 03
Entwurfsplanung (System- und Integrationsplanung)

Aus der Summe der Erkenntnisse wird in dieser Leistungsphase eine Entwurfsplanung als 2D und 3D Computermodell erstellt. Der Entwurf wird bei uns solange verfeinert bis aus Kompromissen formschöne Lösungen geworden sind. Zusätzlich wird ein Kostenleitfaden erstellt. Mit der Bauherren-Freigabe beginnt der nächste Schritt.

LPH 06
Vorbereitung der Vergabe

Nachdem die Planung abgeschlossen ist, werden für sämtlich notwendige Gewerke Angebote eingeholt. Diese werden ausgewertet und verglichen. Sowohl mit Konkurrenzangeboten, als auch mit dem erstellten Kostenleitfaden. Somit haben unsere Bauherren vor Baubeginn sehr aussagekräftige Baukosten und ggf. die Möglichkeit zu justieren.

LPH 09
Objektbetreuung

Auch nach der Fertigstellung sind wir für Sie da und kümmern uns um evtl. Mängelbeseitigung und Gewährleistungsfristen.

Weitere Leistungen

Gebäude- & Grundstücksbewertung

Wir besichtigen und Bewerten Immobilien & Grundstücke hinsichtlich Technik, Ausstattung, Zustand, Baurecht, Preis und Entwicklungspotential.

Brandschutzsanierung

Leider ist die Ausführung der Brandschutzmaßnahmen älterer Gebäude häufig unzulässig. Insbesondere nach Umbauten und Sanierungen in der Vergangenheit. Wir beraten Sie hinsichtlich Ihrer Rechte und Pflichten. Wir übernehmen eine gesamtheitliche Brandschutzsanierung.

Aufmaß / Bestandsgebäude

Die Planunterlagen älterer Gebäude sind häufig nicht vorhanden bzw. wenig aussagekräftig. Wir erstellen für Sie eine Bestands-Aufmaß-Planung im gewünschten Maßstab.

Bemusterung

Aus Sicht der Bauherren empfiehlt es sich Produkte mit Fachbeistand zu bemustern. Verkäufer und Techniker sehen meist nur Ihr zu verkaufendes Produkt. Sie kennen die technischen und visuellen Schnittstellen nicht. Dafür sind wir für Sie da. Außerdem beraten wir Sie hinsichtlich des effektivsten Preis-Design-Qualität-Leistungs-Verhältnisses.

Baurechtliche Bewertung:

Vor dem Erwerb einer Immobilie ist es äußerst ratsam das vorhandene Baurecht abzuklären. Somit weiß man als zukünftiger Eigentümer die Möglichkeiten bzw. Einschränkungen Ihrer Immobilie.

Unsere Arbeitsweise

MIT DEMUT UND BEGEISTERUNG

Wir arbeiten mit einem regionalen Team aus Fachleuten und Meisterbetrieben.

Wir planen und bauen maßgeschneiderte Architektenhäuser.

Wie planen und bauen individuelle Investmenthäuser, schlüsselfertig, zum Festpreis mit Fertigstellungsgarantie.

Wir betreuen unsere Bauherren mit höchsten Engagement durch sämtliche Planungs- und Bauphasen bis zur Schlüsselübergabe.

Wir betreuen unsere Bauherren auch nach der Fertigstellung.

HÖCHSTE EFFIZIENZ

Unser persönlicher Einsatz und ideenreiche Auslegung des Baurechts schaffen maximale Bebauungsmöglichkeiten.Unsere individuellen Planungen sind konventionell baubar und deshalb keine teuren Speziallösungen, sondern budgettreue Traumhäuser.

FORM FOLLOWS FUNKTION

Unser allumfassend technisches Know-how bietet den optimalen Spagat zwischen Formgebung, Technik und ökologischem Bauen.

Von Beginn an beziehen wir die technische Gebäudeausstattung, im Rahmen Ihres Budgets, in unsere Planung mit ein.

Wir planen nach Ihren Wünschen und Vorstellungen, verbinden diese mit unserer Kreativität, Erfahrung und Fachwissen

und realisieren Ihre Residenz auf Basis Ihres Budgetrahmens.

TRADITIONELLE MATERIALIEN NEU INTERPRETIERT

Wir lieben die Arbeit mit puren Materialien und haben das handwerkliche Wissen auch einfache Materialien exklusiv zu Inszenieren.

Wir schätzen traditionelle, regionale Materialien, bringen diese in einen zeitgenössischen Kontext und arbeiten so ökonomisch, ökologisch und nachhaltig.

BAUEN IN HARMONIE

Wir sind stets auf der Baustelle präsent, überwachen und koordinieren detailliert den Baufortschritt. Unsere Bauherren sind stets über den Baufortschritt informiert und werden in den Bauprozess mit einbezogen. Durch unsere Präsenz auf der Baustelle vermeiden wir Fehler-Ketten, und optimieren die Schnittstellen zwischen den Gewerken. Unsere Ausführung ist Fachgerecht.

VEREINTE KOMPETENZ

Wir haben ein über Jahrzehnte gewachsenes, regionales Netzwerk an handwerklichen Meisterbetrieben.

Wir arbeiten mit sämtlichen Sonderfach-Ingenieuren des Bauwesens, wie Tragwerkplaner, Prüfstatiker, Brandschutzingenieuren, Prüfbrandschutzingenieuren,

Baubiologen, Energieberater, des Bauwesens engst zusammen.

Wir pflegen Kontakt zu Bankkaufleuten, Immobilienmaklern, Hausverwaltungen und reichen diese Kontakte unseren Bauherren auch gerne weiter.

Auf der Baustelle sprechen wir alle bayerisch.

UNSERE GESTALTUNG KENNT DIE SUMME ALLER MÖGLICHKEITEN

Unser Design ist komplex und kennt keine Schubladen.

Unser Design ist pragmatisch und kennt alle Möglichkeiten

Unser Design spricht keine einheitliche Sprache.

Außer die Sprache der Schönheit,

denn die Sprache ist so vielfältig wie die Vielfalt unserer Bauherren.

Unser Arbeitsgebiet

Firmeninhaber

hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt texthier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt texthier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt texthier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt texthier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt texthier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt texthier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text hier folgt text

Berufslaufbahn

1. AUSBILDUNG
1996 – 1999Ausbildung der Feinwerktechnik zum Feinmechaniker
1999Gesellenbrief mit Auszeichnung der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz
1999 – 2002Arbeit als Geselle für CNC Bearbeitung
2. AUSBILDUNG
2002 – 2003Staatliche Berufsoberschule Technik in München
2003Fachabitur Fachbereich Technik
2004 – 2009Studium der Architektur in der Hochschule München
2006 – 2009Werksstudent bei Jürke Architekten BDA (München)
2009Abschluss als Dipl. Ing. (FH) mit Auszeichnung für
herausragende Leistungen
BERUFLICHER WERDEGANG
2009 – 2011Eintritt bei Bauträger Garaventa & Illing (München) als freier  Mitarbeiter
2011Mitglied der Bayerischen Architektenkammer
Listennummer 184 841
2011 – 2015Architekt als Freier Mitarbeiter bei Baubetreuer Team Garaventa (München)
2016Gründung Stoeger Architekten Ingenieure mit Sitz in Rohrdorf bei Rosenheim

Berichte aus der Presse

Wirtschafts Woche

Rohrdorf – Mitte April luden die Bauherren, Familie Albrecht-Stocker (Hotel
zur Post in Rohrdorf) sämtliche Handwerker ein, die am Bau des neuen Gä-
stehauses beteiligt waren. Um möglichst vielen Handwerkern die Gelegenheit
zu geben, mitzufeiern, verzichtete man auf das Richtfest im Zeitraum zwischen
Weihnachten und Heilige Drei Könige…

Um weiter zu lesen bitte klicken Sie: HIER…

Samerberger Nachrichten

Dieser Tage erfolgte der Spatenstich für das neue Gästehaus des Hotel zur Post in Rohrdorf. Es trafen sich dazu Christian Praxl, Bürgermeister, Klaus Stöttner, Mitglied des Landtages und tourismuspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion, Karl Garaventa, Bauleiter, Uwe Stoeger, Architekt und die Bauherren Theresa und Thomas Albrecht…

Um weiter zu lesen bitte klicken Sie: HIER…

rund-um-rosenheim.de

Rohrdorf – Ohne Unterbrechung wurde seit dem Spatenstich im Oktober am neuen Gästehaus des Hotel zur Post in Rohrdorf gearbeitet, so dass die Außenfassade bereits fertiggestellt ist…

Um weiter zu lesen bitte klicken Sie: HIER…

Rosenheimer Journal

Hier gehts zur online Ausgabe, viel Spass beim Lesen.

Bitte klicken Sie: HIER…

Süddeutsche Zeitung

Hier gehts zur online Ausgabe, viel Spass beim Lesen.

Bitte klicken Sie: HIER…

OVB

Was von der Ferne ganz gewollt wie ein Stadel anmutet, entpuppt sich aus der Nähe als moderner Hotelbau: In der Rohrdorfer Ortsmitte entsteht ein Vier-Sterne-Gästehaus mit 36 Zimmern, jedes davon mehr als 30 Quadratmeter groß und mit Balkon beziehungsweise Terrasse ausgestattet. Die Gestaltung des Gebäudes mit dem verputzten Erdgeschoss und dem auskragenden, mit Lärchenholz verkleideten Obergeschoss greift dabei die klassischen Elemente oberbayerischer Hofgebäude auf…

Um weiter zu lesen bitte klicken Sie: HIER…